Ausschreibung zum Schiedsrichteranwärter Lehrgang des HK Iserlohn Arnsberg 2024

    

Der HK Iserlohn Arnsberg wird einen Schiedsrichterlehrgang anbieten. Zu Beginn der Ausbildung erfolgt ein Infoabend. An diesem Infoabend lernt ihr den Schiedsrichterausschuss kennen und erhaltet alle Lehrgangsinformationen. Die Ausbildung ist in drei Abschnitte gliedert, die jeweils aus einem Theoriemodul (E-Learning) und einem Praxismodul (Präsenzunterricht und Praxisübungen) bestehen. Zum Abschluss erfolgt eine Theorieprüfung (30 Regelfragen Multiple-Choice) und eine Praxisprüfung. Hier leitet ihr bereits euer erstes Spiel.

Infoabend am 10.06.24 von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Theoriemodul L1                                                                                                          Praxismodul P1 am 15.06.24 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr                                  Theoriemodul L2                                                                                                                Praxismodul P2 am 22.06.24 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr                              Theoriemodul L3                                                                                                        Praxismodul P3 am 29.05.24 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Abschluss und Prüfungsvorbereitung 10.07.2024 19:30 Uhr bis 21:30

Der Infoabend und der Abschluss werden Online stattfinden.

Das Praxismodule werden in Halingen in der Sporthalle Halinger Dorfstr. 41 a 58708 Menden stattfinden. Änderungen bleiben vorbehalten.

Prüfung Theorie wird Online im Zeitraum am 10.07.24 bis zum 14.07.2024 stattfinden Eine Praktische Prüfung wird bei der ersten Ansetzung stattfinden. Doch wie geht’s es nach der Ausbildung weiter? Nach der Ausbildung steht ihr nicht alleine da. Eure ersten Spiele leitet ihr in entsprechenden Altersklassen und hier steht euch zu den ersten fünf Spielen ein qualifizierter Betreuer des HK Iserlohn Arnsberg zur Seite, unterstützt und beantwortet euch jede Frage. Ein PC und ein Leistungsstarker Internetzugang sind zu stellen. Die Onlineschulungen werden über die Plattform Microsoft Teams abgehalten. Die dazugehörigen Programme müssen sich die Teilnehmer selbständig auf ihren Rechnern installieren. Weitere Hilfen werden, nach Anmeldung, per E Mail an die Teilnehmer weitergeleitet.

Es stehen 30 Plätze zur Verfügung. Bei weniger als 10 Meldungen wird kein Lehrgang stattfinden. Jeder Teilnehmer muss das 15. Lebensjahr vollendet haben. Die Kosten für den Lehrgang betragen 100 € ( Inklusive Schiedsrichtermappe und Shirt)

Eine Vereinsfreigabe ist erforderlich.

Die Kosten für die Teilnehmer werden über die Vereine abgerechnet. Die Anmeldung ist verbindlich und kann grundsätzlich nicht wiederrufen werden. Nicht Teilnahme trotz Anmeldung, wird den Vereinen mit der vollen Lehrgangsgebühr in Rechnung gestellt.

Interessierte können sich bis zum 07.06.2024 über das Phönix-Portal unter der Seminarnummer SRA2024/K10/2 verbindlich anmelden.

Mit Sportlichen Grüßen

Christof Humpert und Christoph Klemm

image_pdf
error: Der Inhalt ist geschützt!